Inoffizielle WM der Nordischen Folkeboote vor Warnemünde

Eine aktive Bootsklasse vereint junggebliebene Regattasegler und Freunde des familiäen Segelsports. Der Einladung zum „Goldpokal der Nordischen Folkeboote (sponsored by AGO Hydroair GmbH) folgten in diesem Jahr 50 Mannschaften aus 4 Nationen (Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland). Die weite Anreise mit dem Trailer oder auf eigenem Kiel wurde gern angetreten, handelt es sich doch beim Goldpokal um die inoffizielle Weltmeisterschaft der Folkeboot-Klasse.

Ausgerichtet und organisiert vom Spandauer Yacht-Club aus Berlin und in Zusammenarbeit mit dem RRV, vereint der Goldpokal die besten Folkeboot-Segler Europas im Herzen von Warnemünde – im Yachthafen Mittelmole – als Anschlussveranstaltung an die WARNEMÜNDER WOCHE.
Informationen über das Nordische Folkeboot:
Die offizielle Event-Seite:
Ergebnisse: