Der Goldpokal der Folkeboote kommt 2015 nach Rostock

Goldpokal 2015 FolkebootBereits Ende November titelte die Berliner Morgenpost:

„Der Goldpokal als wichtigster Wettbewerb der Nordischen Folkeboote wird 2015 in einem der schönsten Segelreviere stattfinden – in der Bucht vor Warnemünde. Der Spandauer Yacht-Club und der Rostocker-Regatta-Verein als Ausrichter wollen den Goldpokal so für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichem Segelevent machen. Der Goldpokal entspricht einer Weltmeisterschaft und wurde 1963 von Senator Hagelstein aus Lübeck gestiftet. Seitdem wird er jährlich in Dänemark, Schweden oder Deutschland ausgetragen. Derjenige Verein, der ihn sechsmal gewinnt, darf ihn behalten. Der erste Pokal ging im Jahr 1974 an den København Amatør Sejlklub, der zweite Pokal wurde im Jahr 1982 vom Kerteminde Sejlklub gewonnen. Vom 11. bis 18. Juli 2015 wird um den Goldpokal gekämpft. Infos unter http://www.goldpokal2015.de

Auch wir freuen uns, euch heute schon das Programmheft und das Meldeformular präsentieren zu können!