Doppelte Opti-Taufe mit EURAWASSER

Am letzten Tag der  ‘Boot+Angeln, Wassersport Messe Rostock’ gab es für zwei junge Rostocker Segler ein besonders schönes Erlebnis. Die Firma EURAWASSER kaufte zwei Winner Optis und stiftete diese als Sachspende an den RRV. Zugute kommen sie den zurzeit erfolgreichsten Segel-Kindern Rostocks, nämlich Lennart Kuss und Laura Schubert. Die beiden Optis wurden auf „Guldborgsund“ und „Kaliningrad“ getauft – Städte bzw. Kommunen, die Rostock partnerschaftlich verbunden sind. Die Jugendförderungmaßnahmen von EURAWASSER, welche durch den Geschäftsführer Herrn Ristow vertreten wurde, hat der Hansestadt Rostock und ihren Vereinen bereits 17 nagelneue Optis beschert. Herzlichen Dank noch einmal dafür!