Perfekte Trainingsbedingungen für Rostocker Segler in Slowenien

Unter Segeln im 420er sind hier Malte Rackow (SVTR) und Leon Treu (SSVR).
(Foto: privat)

In den Osterferien haben die Rostocker Opti- und 420er-Segler ihren zweiten großen Trainingsblock zur Saisonvorbereitung absolviert. Dieser fand für die Optis in Portoroz/Slowenien und für die 420er ca. 20km entfernt in Izola/Slowenien statt. Bei strahlendem Sonnenschein, angenehmen Temperaturen von 17-22°C und thermischen Winden zwischen 5 und 10 Knoten konnte eine Woche lang sehr gut trainiert werden. Weiterlesen

YACHT Bluewater zum zweiten Mal zu Gast auf der Hohen Düne │09.-11.06.

  • Multimedia Shows
  • Intensive Workshops zu Themen wie „Sicherheit an Bord“, „Motorenkunde“, „Passatbesegelung“ etc.
  • Vorträge und Seminare
  • Open Ship
  • Opening & Gala Dinner

Ein spannendes Wochenende mit prominenten Weltumseglern zum Anfassen sowie Vorträgen und Diskussionen im Plenum steht vom 9. bis 11. Juni auf dem Programm. YACHT BLUEWATER ist ein Event für alle, die von einer Langfahrt träumen, sich darauf vorbereiten oder auch bereits gesegelt sind. Kern der Veranstaltung: eine Konferenz mit Seminaren und Workshops, der Austausch von Praxiswissen, das Treffen von Weltumseglern und eine kleine Inwater-Boatshow und Zubehör-Expo. Das Ganze in einer fantastischen Umgebung im Hafen und Hotel Yachtresidenz Hohe Düne, Rostock/Warnemünde. Als Referenten zugesagt haben bereits: Wilhelm Greiff, Veit S. Hilger, Thomas Wibberenz, Nathalie Müller, Dr. Meeno Schrader, Michael Wnuk, Mareike Guhr, Manfred Kerstan, Leon Schulz, Dirk Neubert und Burghard Pieske
Weiterlesen

Saisonauftakt in den Winterferien

Ole und Luca in San Remo (Foto: Andrea Lelli)

Ole und Luca in San Remo (Foto: Andrea Lelli)

Die Rostocker 420er-Segler eröffneten gemeinsam mit Stadttrainerin Katja Müller in den Winterferien die neue Saison mit dem schon fast traditionellen Trainingslager in Hyeres/Frankreich. Bei angenehmen Luft- und Wassertemperaturen wurde fleißig trainiert. Auf dem Programm stand zum Einstieg natürlich zunächst Manövertraining. Nachdem diese wieder funktionierten, kamen die weiteren Trainingsinhalte Fahrtechnik, Trimm, Starttraining, Rennen und Taktik und dazu. Leider konnten wir nicht ganz so viele Wasserstunden wie in den letzten Jahren absolvieren, da uns der Wind einen Strich durch die Rechnung machte. Es musste drei Tage hintereinander wegen Sturm pausiert werden. Weiterlesen

RRV zu Gast auf neu konzipierter Messe – alle Rostocker Segler eingeladen!

merge_messeHier findet ihr den Messeflyer mit allen Infos zur gesamten Messe. NEU (16.03.17): Und hier die Einladung.

Es ist schon das 5. Jahr, in dem sich der Rostocker Regatta Verein vom 17. bis zum 19. März 2017 auf der ‘Boot+Angeln, Wassersport Messe Rostock’ präsentiert. Das ist eine tolle Plattform für den Rostocker Segelsport. Der RRV nutzt die Gelegenheit auch wieder für ein Dankeschön an alle Rostocker Seglerinnen und Segler – am Freitag, den 17. März sind ab 18.00 Uhr alle Interessierten herzlich eingeladen! Es wird kurze Vorträge und ein nettes Zusammenkommen geben. Ab 17.00 Uhr könnt ihr dazu bereits kostenlos auf die Messe. Eine Zusage ist bis zum 14.03.2017 erforderlich, damit genügend Speisen und Getränke bereitgestellt werden können. Bitte sendet eine Bestätigungsmail an Wolfram Kummer. An dem Abend sollen auch die Rostocker Stadtkader vorgestellt werden. Weiterlesen